Willkommen

Hm, mal sehen, was sich in meinem Leben noch so alles ergibt... - Isari neun Wochen alt.
Mama, was machst du da? Muss ich das auch lernen? - Alisha 4 Monate alt.
"So sehen wir Collies im Sonnenfeuer aus, wenn wir mal groß sind." - Diese zwei Bilder zeigen Akasha und wurde von seiner jungen Mitbesitzerin gemacht - DANKE für die tollen Bilder!

Herzlich willkommen bei der Sonnenfeuer-Familie

  Wir - das sind Jochen und Dr. Petra Hempel (www.praxis-petra-hempel.de ) - sind dabei eine kleine Liebhaberzucht von wesensfesten, arbeitsfreudigen und gelehrigen Collies des "alten Typ´s" aufzubauen. Isari und Ben-Shamun haben uns einen wunderbaren A-Wurf geschenkt. Eine Tochter aus diesem Wurf haben wir behalten: Alisha. Mit ihr wird es einen B-Wurf geben. 

Wir hoffen Sie auf den nachfolgenden Seiten für die Rasse Collie-Langhaar begeistern zu können. 

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Bilder betrachten. 

Sollten Sie Interesse an einem Welpen von Alisha haben, möchten wir Sie gerne vorher kennen lernen, denn bei uns wird kein Welpe in unbekannte Hände abgegeben. Unsere Zucht ist eine reine Liebhaberzucht und wir wollen wissen, wohin unsere Welpen gehen, wenn sie unsere Obhut verlassen.

 

Ist diese Welt Hundeschön! - Alisha Ende Juli 2017
Guck mal, der Vogel ist aber weit oben und was der für einen höllischen Lärm macht. Komischer silberner Vogel... - Isari vorne, Alisha hinten Ende Juli 2017

Mit Alisha, der Tochter unserer Stammmutter Isari geht die Zucht der Collies vom Sonnenfeuer  weiter und wir sind sehr gespannt, auf alles was uns diese wunderbaren Wesen noch an Spaß, Freude, Zuwendung, Teamwork und vielem mehr schenken werden.

Hündin Isari vom Sonnenpferd - die Stammmutter der neuen Zuchtlinie: Collies vom Sonnenfeuer

Hallo, ich bin Isari vom Sonnenpferd und wurde am 01.02.2011 in Strodthagen geboren.

Ich wuchs bei meiner Mama Hanifah vom Sonnenpferd, der Menschenmama, Züchterin Petra Zimmermann, meiner Schwester Imira und der ganzen Sonnenpferd-Familie, absolut liebevoll auf.

In dieser Familie gab es außer den menschlichen Familienmitgliedern (Eltern und zwei Jungs) auch zwei Katzen, meinen Onkel Dabur und Pferde. Als ich alt genug war, durfte ich immer öfter auch mit anderen Artgenossen und Menschen spielen und mein Menschenfrauchen und ihre Familienmitglieder lernten mir in den ersten Wochen alles, was ich brauchte, um ein guter Familienhund zu werden.

Von der ersten Woche an bekam ich von meinen neuen Rudelführern Petra und Jochen Besuch. Wir sahen uns, bis zu meinem Umzug zu Ihnen, jede Woche einmal und so konnte ich ihren Geruch schon verinnerlichen und mein Umzug fiel mir nicht ganz so schwer. Vor allem besuchten wir meine Ursprungsfamilie und meine Schwester auch weiterhin jede Woche, weil ich die Hundeschule bei Petra Zimmmermann mitmachte.

 

Am 24.01.2015 wurde Isari zum ersten Mal stolze Mama von sechs gesunden Welpen.

Hier bin ich drei Wochen alt und mich kann nichts aus der Ruhe bringen...Ommmmmmm
Jungs, ihr wißt ja, mich bringt nichts aus der Ruhe - also Augen zu und schlafen. - Isari im September 2012 -
Wie? Das ist erst der Beginn einer langen Fotoreihe? Huhu ich möchte lieber spielen... - Isari im März 2013. -